Küchenhygiene HACCP

HACCP heißt „Hazard Analysis Critical Control Points“ und bedeutet auf deutsch die Gefahrenanalyse und Kontrolle kritischer sieben Punkte, die alle vom Lebensmittelunternehmer erfüllt werden müssen:

  1. Identifizierung der möglichen Gefahren
  2. Bestimmung der kritischen Kontrollpunkte
  3. Festlegung von Grenzwerten für die kritischen Kontrollpunkte
  4. Festlegung von Korrekturmaßnahmen
  5. Einrichtung eines Verfahrens zur Überprüfung des HACCP-Systems
  6. Einrichtung eines Systems zur Überwachung
  7. Erstellen von Dokumenten und Aufzeichnungen

Beauftragen Sie unseren Reinigungsdienst um diese kritischen Punkte zuverlässig übernehmen zu lassen.

loading
loading